Bundesverband der Gablonzer Industrie e.V.
Neue Zeile 11
87600 Kaufbeuren-Neugablonz
Germany

Fon: +49 (0) 8341 98903
Fax: +49 (0) 8341 98906

info@gablonzer-industrie.de
www.gablonzer-industrie.de

Die Leistungen des Bundesverbands der Gablonzer Industrie

Arbeitgeber- und Wirtschaftsfachverband

Der Bundesverband der Gablonzer Industrie ist ein leistungsstarker Arbeitgeberverband und Wirtschaftsfachverband. Er versorgt seine Mitglieder unter anderem mit Fachinformationen, bietet unterschiedlichste Weiterbildungen und stellt den Mitgliedern ein eigenständiges Tarifwesen zur Verfügung. Darüber hinaus ist der Bundesverband in zahlreichen individuellen Belangen vertrauenswürdiger Ansprechpartner für seine Mitglieder und gleichzeitig wichtigste Schnittstelle zwischen der Gablonzer Industrie und der Öffentlichkeit.

Kompetenzzentrum

Als Kompetenzzentrum unterstützt der Bundesverband der Gablonzer Industrie Kunden und Geschäftspartner bei der gezielten Suche nach neuen Kontakten in der Gablonzer Industrie. Dabei ist es unerheblich, ob ein Dienstleister, ein Zulieferer oder ein Problemlöser für komplexe Aufgaben benötigt wird. Eingebettet in den Unternehmensverbund können die Ansprechpartner des Bundesverbands schnell und präzise den passenden Partner aus der Fülle der verschiedenen Spezialisten herausfiltern.

Internet

Der Bundesverband präsentiert die Gablonzer Industrie in einem eigenen Internetportal weltweit. Zu jeder Zeit erhalten Interessenten und Geschäftspartner schnell detaillierte und stets aktuelle Informationen über das gesamte Angebots- und Leistungsspektrum der Gablonzer Industrie. Außerdem können über eine intelligente digitale Plattform Anfragen direkt an alle potentiell geeigneten Unternehmen gerichtet werden.

Erlebnisausstellung

Die Erlebnisausstellung zeigt einen aktuellen Querschnitt durch die Produktvielfalt der Gablonzer Industrie. Es lassen sich faszinierender Modeschmuck und vielfältige Schmuckkomponenten genauso entdecken wie technische Baugruppen und hochwertige Oberflächen. Viele der ausgestellten Schmuckstücke können in der Erlebnisausstellung erworben werden. Mehrere tausend Besucher pro Jahr erhalten in der Dauerausstellung umfangreiche Informationen über die Industrie und das Leistungsspektrum der Unternehmen. So unterstützt die Ausstellung auch Fachbesucher bei der Suche nach neuen Geschäftspartnern. Darüber hinaus ist die Erlebnisausstellung immer wieder attraktiver Veranstaltungsort für unterschiedliche Events.

Tarifpolitik

Tarifautonomie ist ein Erfolgsmodell. Nicht der Staat, sondern die Betroffenen handeln untereinander als Tarifpartner die Arbeitsbedingungen aus. Der Gesetzgeber hat zahlreiche Spielräume geschaffen, die nur durch Tarifverträge gestaltet werden dürfen. Weder individuelle Arbeitsverträge noch Betriebsvereinbarungen können dieses rechtssicher ausgestalten. So sorgen Tarifverträge für einen fairen Interessenausgleich zwischen Arbeitgebern und Beschäftigten. Sie schaffen Rechtssicherheit und stärken den innerbetrieblichen Frieden. Die Gablonzer Industrie hat ein eigenständiges, modernes und leistungsfähiges Tarifwesen. Die Tarifverträge der Gablonzer Industrie bieten kollektive Lösungen für komplexe Themen, die an die Bedürfnisse der Mitgliedsunternehmen angepasst sind. Sie entlasten die Unternehmen, die Arbeitsbedingungen mit jedem Arbeitnehmer einzeln auszuhandeln. Das spart Aufwand, Zeit und Kosten. Darüber hinaus wird die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen gestärkt. Die Tarifkommission der Gablonzer Industrie besteht aus Vertretern der Mitgliedsunternehmen. So wird sichergestellt, dass die Interessen der Arbeitgeber unvermittelt in die Einigungsergebnisse mit dem Tarifpartner einfließen.

Interessenvertretung

Der Bundesverband der Gablonzer Industrie vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Öffentlichkeit und vielen Organisationen. Dazu arbeitet der Bundesverband eng mit Politik, Banken, Behörden und Verwaltungen zusammen und ist Mitglied in zahlreichen anderen Vereinen, Verbänden und Gremien, z.B.:

  • Mitglied in der Vereinigung der Bundesverbände des Deutschen Schmuck- und Silbergewerbes
  • Mitglied in der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw)
  • Mitglied in Heimarbeiterausschüssen
  • Kooperation mit zahlreichen anderen Vereinen und Verbänden

Ausbildung und soziales Engagement

Die Themen Ausbildung und Fachkräftesicherung sind zentrale Elemente der Zukunftssicherung der Gablonzer Industrie und des Wirtschaftsstandortes Neugablonz. Deshalb präsentiert der Bundesverband das Ausbildungsangebot seiner Mitgliedsunternehmen seit über 30 Jahren auf dem Berufs-Info Tag und anderen Plattformen. Bei der Ausbildungsthematik arbeitet der Bundesverband mit verschiedenen Bildungsträgern (u.a. IHK, HWK, Staatliche Berufsfachschule für Glas und Schmuck, Kolping-Bildungszentrum Kaufbeuren) zusammen. Darüber hinaus unterstützt der Bundesverband der Gablonzer Industrie organisatorisch die Sozialfonds der Gablonzer Industrie, die durch finanzielle Hilfen soziale Härten abfedern können.

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit ist ein Schwerpunkt des Bundesverbands. Das Medieninteresse an dem Thema Neugablonz, die Faszination für die teilweisen archaischen und häufig sehr aufwendigen Herstellungsprozesse dieser besonderen Industrie ist hoch. Produktvielfalt, Wirtschaftskraft und Zukunftssicherung sind weitere wichtige Aspekte des öffentlichen medialen Interesses im Kontext mit der Gablonzer Industrie. Die Arbeit des Bundesverbands unterstützt die Entstehung von Fernseh-, Rundfunk- und Zeitungsbeiträge genauso wie Meldungen und Berichte in den neuen Medien. Anzeigen und Werbung sowie die Betreuung von Multiplikatoren gehören ebenfalls dazu.

  • Imagebildung
  • Pressearbeit
  • Betreuung von Fachbesuchern und Delegationen
  • Informationsstände, Broschüren und Internet (Website, Facebook, andere Internetportale etc.)
  • Beteiligung an der Stiftung Isergebirgs-Museum zur Präsentation und Aufarbeitung der Geschichte und Tradition der Gablonzer Industrie im Isergebirgs-Museum
  • Generalversammlung
  • Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie

Fachinformationen

Der Bundesverband der Gablonzer Industrie stellt seinen Mitgliedern Fachinformationen aus allen relevanten Wirtschafts- und wirtschaftspolitischen Bereichen zur Verfügung, damit sie nicht den Anschluss an die aktuellen Entwicklungen und Vorgaben verpassen.

  • Tarifverträge
  • Heimarbeitentgelte
  • Arbeitsrecht
  • Verordnungen und Vorschriften
  • Fachveranstaltungen (Schulungsreihen, Infoabende, Lehrgänge etc.) zu wechselnden Themen (Arbeitssicherheit, Datenschutz, REACh, Ersthelfer etc.)

Im geschützten Mitgliederbereich unseres Internetportals können die Mitglieder unabhängig von den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle die wichtigsten Informationen abrufen. Sollten die gewünschten Informationen einmal nicht sofort verfügbar sein, können die Mitarbeiter der Geschäftsstelle diese in der Regel in kürzester Zeit beschaffen oder kompetente Gesprächspartner vermitteln.

Vertriebsunterstützung

Durch hochwertige Produkte und kundenspezifische Problemlösungen sowie bedarfsgerechte Leistungen und langjährige Erfahrung bietet die Gablonzer Industrie einzigartige Mehrwerte, die den Kunden spürbare Vorteile verschaffen. Im Rahmen seines satzungsgemäßen Auftrags leistet der Bundesverband den Mitgliedern konkrete Unterstützung bei Vertrieb und Marketing:

  • Der Bundesverband der Gablonzer Industrie betreibt das zentrale Portal www.gablonzer-industrie.de der Gablonzer Industrie mit präzisen Firmenprofilen der Mitgliedsunternehmen sowie einem umfangreichen und differenzierten Leistungskatalog von A bis Z.
  • Das Anfrageportal vermittelt automatisiert passende Lieferanten und Dienstleister aus dem Mitgliederkreis
  • Integrierter Verkauf in der Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie.
  • Individuelle Beratung und Vermittlung von Geschäftspartnern.
  • • Das Logo Gablonzer Industrie Germany wird exklusiv den Mitgliedern als Wiedererkennungszeichen zur Verfügung gestellt.

Mitgliedschaft

Egal ob Sie eine Einzelfirma oder eine Unternehmensgesellschaft haben, der Bundesverband der Gablonzer Industrie bietet ein breites Spektrum an Leistungen, die für Sie einen individuellen Mehrwert bedeuten. Sie können sich darauf verlassen, dass wir sowohl ein engagierter als auch ein fairer Partner sind. Deshalb ist der Mitgliedsbeitrag abhängig von der Unternehmensgröße und anpassungsfähig.

  • Haben Sie Interesse Mitglied zu werden? Dann melden Sie sich bitte bei uns.
  • Sie möchten zwar die Leistungen eines starken Verbands aber keine Tarifbindung? Auch dann haben wir ein überzeugendes Angebot für Sie. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.



Bundesverband der Gablonzer Industrie
Mitgliederbetreuung
Neue Zeile 11
87600 Kaufbeuren
Telefon 08341 98903
E-Mail info@gablozer-industrie.de