Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie
Neue Zeile 11
87600 Kaufbeuren-Neugablonz
Germany

Fon: +49 (0) 8341 98903
Fax: +49 (0) 8341 98906

info@erlebnisausstellung.info
www.erlebnisausstellung.info

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:30 - 12:00 Uhr
Mo - Do: 14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt frei!

Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie

Corona-Hinweis!

Endlich! Wieder! Schmuck!

Die Erlebnisausstellung ist wieder für Besucher geöffnet. So funktioniert's:
  • Eintritt nur mit FFP2-Maske
  • Beachtung der gängigen Abstands- und Hygieneregeln
  • Bitte Einlassmarke tragen.
  • Kontaktdaten hinterlegen (Wir nutzen die LUCA-APP!)
  • Gruppenbesuche sind in eingeschränkter Form wieder möglich. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Die Nutzung einiger Erlebnisstationen und der KaffeeWerkstatt ist derzeit nicht möglich. Die Besucherzahl ist begrenzt.

Wir freuen uns trotz der besonderen Umstände auf Ihren Besuch!


... Aktuell ...

KreativTag in Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie
24. Juli 2021, 14:00 - 18:00 Uhr
Offene Künstlerateliers - neue Werke und Kollektionen


4 Ausstellungen, 3 Künstler, 2 Neuvorstellungen, 1 Ort: Die Künstler Brigitte Wolf (Malerei und Zeichnung), Anne Menzel (Unikatschmuck aus Glas und Porzellan) und Photorazzi Studios Fredi Scholze (kreative Fotografie) haben ihre Ateliers in der Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie. Gemeinsam laden sie am KreativTag, 24. Juli 2021, 14:00 bis 18:00 Uhr zu offenen Künstlerateliers und Vorführungen, zum Staunen und Stöbern, zum Informieren und Begegnen ein. Als Besonderheit präsentieren die Malerin Brigitte Wolf und die Schmuckdesignerin Anne Menzel neue Arbeiten, die sie in den letzten zwölf Monaten in intensiven Prozessen in ihren Ateliers geschaffen haben.

  • Brigitte Wolf stellt unter anderem eine neue Bildreihe mit dem Titel "Keep on Running" vor. Wie schon 2019 beschäftigt sie sich mit dem übergeordneten Themenkreis "Bewegung und Begegnung".
  • Anne Menzel arbeitete in den letzten Monaten intensiv an neuen Stücken ihrer aktuellen Porzellankollektionen und erweiterte die Formenvielfalt. Neben den aktuellen Arbeitsschritten am Porzellanschmuck wird auch endlich wieder die kunstvolle Perlenherstellung am offenen Lampenfeuer zu sehen sein.
  • Der vielfach ausgezeichnete Fotokünstler Fredi Scholze zeigt kreatives Fotodesign und bietet beim Studiobesuch Einblicke in seine Arbeitsumgebung.
  • Natürlich ist am KreativTag auch die Erlebnisausstellung geöffnet. Sie präsentiert Schmuck und mehr aus den verschiedenen Werkstätten der Gablonzer Industrie. Eingebettet in das Neugablonzer Stadtteiljubiläum lädt die Sonderschau HIGHLIGHTS DER 80er zu einer vergnüglichen Zeitreise in ein besonderes Jahrzehnt ein. Greller Schmuck und zahlreiche Kultobjekte illustrieren das Lebensgefühl zur Halbzeit der 75-jährigen Stadtteilgeschichte.
Hinweis: Gästen und Veranstaltern sind nach wie vor Coronaregeln auferlegt. Die aktuellen Regeln finden Sie oben auf dieser Internetseite.
Alle Besucher sind herzlich eingeladen in eine vielseitige Kunst-Welt einzutauchen!


KreativTag in der Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie



HIGHLIGHTS DER 80er

Sonderschau vom 29. März bis 8. Oktober 2021

Die Sonderausstellung HIGHLIGHTS DER 80er zeigt Schmuck und Kultobjekte der 1980er Jahre. Der Faszination dieses Jahrzehnts kann man sich nur schwer entziehen. Das gilt unabhängig davon, ob man die Zeit selbst erlebt hat.
[mehr...]

Sonderausstellung HIGHLIGHTS DER 80er in der Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie
[Mehr zur Sonderschau...]


Dauerausstellung: Schmuck und mehr in der Erlebnisausstellung

Erleben. Informieren. Einkaufen.

Die Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie ist eine ständige Ausstellung. Sie präsentiert vor allem Modeschmuck und mehr aus den Werkstätten der Gablonzer Industrie. Besucher dürfen anfassen und ausprobieren. Der integrierte Shop lädt zum Einkaufen ein. Für Gruppen wird ein spezielles Programm angeboten. Der Eintritt ist für alle Gäste frei. Neugierig geworden? Dann erfahren Sie [mehr...]

Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie - Schmuck und mehr.
[Mehr zur Dauerausstellung...]


Mit Mia und Tim durch Neugablonz

Eine Entdeckungsreise für Menschen ab 8 Jahren

Gemeinsam mit Mia, Tim und Tante Lilli führt die Entdeckungsreise ihre Spieler durch Neugablonz. Der Kaufbeurer Stadtteil ist so ganz anders als die mittelalterlichen Städte des Allgäus. Besonders Kinder und Familien begeben sich gerne auf den Rundweg, der insgesamt zwölf Stationen in Neugablonz verbindet. Der Rundweg ist ungefähr drei Kilometer lang und dauert etwa eineinhalb Stunden. Ein Spielset kostet Euro 3,50. [mehr...]

Mit Mia und Tim durch Neugablonz. Eine Entdeckungsreise für Menschen ab 8 Jahren
[Mehr zur Entdeckungsreise durch Neugablonz...]


Freunde und Förderer

Helfen und profitieren

Die Erlebnisausstellung zeigt aktuelle Produkte der Gablonzer Industrie, informiert Besucher über die aufwendigen Herstellungsprozesse und bietet ein besonderes Einkaufserlebnis. Dieses Angebot begeistert viele Menschen, aber es verursacht auch erheblichen Aufwand. Deshalb danken wir nicht nur allen Mitgliedern, sondern auch allen Freunden und Förderern für die Unterstützung. Ohne sie gäbe es die Erlebnisausstellung nicht und der Betrieb wäre undenkbar.

Möchten Sie uns ebenfalls unterstützen?

Dann werden Sie auch Freund und Förderer der Erlebnisausstellung. Für Ihre Unterstützung erhalten sie exklusive Vorteile:

  • Einladungen zu Veranstaltungen des Bundesverbands in der Erlebnisausstellung,
  • Informationen über neue Sonderschauen und Aktionen,
  • 5 % Preisvorteil auf jeden Einkauf in der Erlebnisausstellung.

Weitere Informationen finden Sie [hier...] oder in der Erlebnisausstellung.


Sonderschau:
HIGHLIGHTS DER 80er


[mehr...]

Dauerausstellung:
Schmuck und mehr

Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie
[mehr...]